Medizin in Wien – Ihr Exklusives Gesundheitszentrum im Herzen von Wien

Zentrum für Interdisziplinäre Gesunden- und Vorsorgemedizin

Die Nachfrage bezüglich Vorsorgeuntersuchungen (Checkup) steigt sowohl für inländische, als auch für ausländische Patienten. Die Checkups werden zumeist in den Privatkliniken durchgeführt, aber auch immer mehr im niedergelassenen Bereich. Vorteil in den Kliniken ist sicherlich die Infrastruktur. Nachteil sind die z.T. deutlich höheren Kosten. Der niedergelassene Bereich kann Untersuchungen meist deutlich günstiger bei teilweise schlechterer Qualität und schlechterer Infrastruktur anbieten.

Unser Ziel ist es eine Hybridinstitution ins Leben zu rufen, die sich der Vorteile aus beiden Bereichen bedient und die Nachteile möglichst vermeidet. Also in anderen Worten, es wird Medizin auf allerhöchstem Niveau, individuell an die Bedürfnisse des Patienten angepasst, bestens über ein lokales Netzwerk organisiert, zu einem adäquaten Preis angeboten.

Drehscheibe hierzu ist die Ordination „Praxis am Stubenring“, Rosenbursenstrasse 8/3/7, 1010 Wien in der die Basisuntersuchungen, (ein Teil des) Checkups, Befundbesprechungen und Therapieplanungen vom Allgemeinmediziner bzw. Facharzt durchgeführt werden.

Wir bieten 1 Basismodul (Standardpaket) und 7 Erweiterungsmodule an:

  1. Standardpaket - Vorsorgeuntersuchung:

·         Erhebung von Anamnese, Risikoprofil, Erhebung von Impfstatus, Körperfettmessung mit BIA Analyse / Futrex, Blutdruckmessung, EKG

·         Komplette physikalische Untersuchung

·         Komplettes Labor (Blutbild, Chemie, Gerinnung, Harn, HIV I+II, Hepatitis B, C, Schilddrüsenwerte)

·         Ultraschall Abdomen inkl. Niere

·         Abschlussgespräch mit Befundbesprechung und Empfehlungen

Wenn sich aus dem Basischeck die Notwendigkeit weiterer Untersuchungen ergibt, sind diese extra zu bezahlen.

  1. Gastroenterologisches Paket (Erweiterungsmodul) inkl. Zangenpolypektomie:

·         Gastro + Kolo (inkl. Histo und Anästhesie):                                                                

·         Gastro + Kolo (inkl. Histo und Anästhesie) + Schlingenpolypektomie             

o    Teil der empfohlenen Vorsorge für Männer > 45a und für Frauen > 50a

o    Für Patienten mit Beschwerden (Blut, Durchfall, Verstopfung, Schmerzen im Bauch, etc.)

o    pos. Familienanamnese

o    Spezifische Laborwerte (CEA, CA 19-9)

 

  1. Gender Check :

·         Frauen ab 45:

Gynäkologische Untersuchung , PAP, Mammographie  und Ultraschall, Hormonstatus, Knochendichte                                                                               

·         Männer ab 45:

(Urologisches Konsil, PSA, Prostata – Ultraschall, Prostatauntersuchung     

 

  1. Kardiocheck:

·         Kardiologisches  Konsil, Ergometrie, Herzecho, Carotisduplex

·         Calziumscore, Speziallabor: BNP, Troponin , D-Dimer      

  1. Hirnuntersuchung:

·           Laborwerte, MR Hirn, Carotisduplex, Neurologe                      

  1. Schilddrüsencheck :

·           Endokrinologe, Ultraschall, evtl. Szintigraphie         

  1. Pulmocheck :

·           Konsil, Lungenfunktion, Lungenröntgen (C/P) 

  1. Tailored Total Body Scan:

·           MR Schädel und Hirn, Carotisduplex, CT Lunge od. C/P, Ca Score

·           US Abdomen od. MR Abdomen)                                                       

Abhängig von den Untersuchungsergebnissen können weitere Untersuchungen und/oder weitere Interventionen notwendig sein, die lt. Preisliste erweitert und weiterverrechnet werden.

Erweiterungsmodule mit Ausnahme der Endoskopie können nur in Kombination mit dem Standardpaket gebucht werden. Es besteht die Möglichkeit, das Standardpaket zu wählen und innerhalb der folgenden 12 Monate ein Erweiterungsmodul in Anspruch zu nehmen.

Falls mehrere Module ausgewählt werden und es dadurch zu Leistungsüberschneidungen kommt, werden die jeweiligen Untersuchungen lediglich einmal durchgeführt. Eine weitere Rabattierung ist in diesen Fällen nicht möglich, da es sich bereits um deutlich reduzierte Modulpreise handelt.

Jeder Patient bzw. jede Patientin wird während der Untersuchungen und ärztlichen Konsultationen von einer medizinisch versierten Person mit ausgezeichneten Sprachkenntnissen in der jeweiligen Landessprache bzw. in Englisch professionell betreut.

Beim Abschlussgespräch durch den Allgemeinmediziner oder Facharzt wird der/dem Patientin/ Patienten das Original des ärztlichen Briefs (auf Deutsch) ausgehändigt. Eine Übersetzung desselben wird in den darauffolgenden Tagen auf elektronischen Weg (per Internet) an den Patienten gesendet. 

Wir freuen uns sehr Sie in unserem Exklusiven Interdisziplinären Gesunden- und Vorsorge Zentrum in Wien begrüßen zu dürfen. Wir sorgen dafür, daß Sie Ihr Leben länger gesund und aktiv genießen können.

Wenn Sie spezielle Wünsche an medizinischen Leistungen außerhalb unserer Module haben, werden wir Ihnen sehr gerne ein individuelles Paket nach Ihren Vorstellungen zusammenstellen.