Minimal invasive Chirurgie

Das Bestreben sanfte Chirurgie mit minimaler Gewebstraumatisierung durch high tech, wie Präzisionsinstrumente und high definition (HD) einerseits und Experten, die die Geräte bedienen andererseits für jeder Mann zugänglich zu machen ist Wirklichkeit geworden. Mittler Weile führen wir Operationen am Dickdarm (Divertikel), Mastdarm, Dünndarm, Appendix, Gallenblase und Speiseröhre (Reflux) mit großem Erfolg durch. Auch viele Krebs- und Tomoroperationen können nach diesem Konzept vorgenommen werden. Mit der minimal invasiven Technik werden Schmerzen wesentlich verringert und der Spitalsaufenthalt entsprechend verkürzt.

Weitere Informationen